Dentalprogramm "Besseres Lächeln" – Behandlung mit Implantaten

Es wird ein diagnostisches CT-Bild beider Kiefer bei dem Patienten gemacht, sodass man eine individualisierte implanto-prothetische Therapie vorschlagen kann.

Das CT-Bild wird von einem Prothetiker und Oralchirurgen analysiert, und sie entscheiden dann über eine optimale Therapieart für den Patienten.

Falls der Patient entscheidet die vorgeschlagene Therapie durchzuführen wird ihm ein durch das Paket vorgesehene Rabatt von 10% auf den Gesamtpreis berechnet.

Tage benötigt für die Ausführung der medizinischen Dienstleistung

  • Für das CT Bild sind 15 Minuten genug, und für die Analyse des CT Bils braucht man auch ungefähr 15 Minuten. Daher kann der Patient in einem Tag die Art der Therapie, ihre Dauer und ihren Preis erfahren.
  • Falls der Patient entscheidet implanto-prothetische Therapie anzufangen, hängt die Dauer der von seiner Diagnose und daher auch von der Art der prothetischen Lösung.

Preis

540,00 kn bzw. 72,00 € + 10% Rabatt auf die gesamte implanto-prothetische Therapie

Vorbereitung für die Behandlung

  • Die implanto-prothetische Therapie umfasst in der ersten Phase eventuelle Zahnentfernung, Vorbereitung des temporären prothetischen Ersatzes und nach drei bis vier Monaten, abhängig von der Situation, Einsetzung es Implantats.
  • Während der ersten Untersuchung werden der ausgewählte Zahnarzt und Prothetiker mit dem Patienten über seine Anamnese sprechen und ihn über die eventuell Schritte beraten, die man vor dem oben erwähnten Eingriff machen sollte.

Dienstleister

Poliklinik Rident

Kontaktperson

Livia Androić

Tel: 091 2648 914

E-Mail: livia.srdoc@rident.hr


PARTNERS

  • Ministry of health
  • Ministry of tourism
  • Ministry of Science, Education and Sports
  • Croatia - Full of Life
  • Primorje-Gorski kotar County
  • City of Rijeka
  • University of Rijeka
  • Temos international
  • Lublin
  • Lublin
  • Lublin
  • Jadrolinija
  • Uni-Rent
  • Zračna luka Rijeka
  • LOGOTEAM d.o.o.